Chronik

Chronik der Bruns Unternehmensgruppe

Unser 1924 gegründetes und heute in der dritten Generation geführtes Familienunternehmen hat sich durch Flexibilität und Leistungsstärke eine feste und erfolgreiche Position am Markt erobert.

In der nunmehr über 90 jährigen Firmengeschichte hat sich das Leistungsangebot ständig erweitert, der Maschinen- und Fuhrpark vervielfacht. Die Schwerpunkte unserer aktuellen Unternehmensstruktur bilden  zum einen ein inzwischen sehr umfangreiches Angebot an Gewerbeimmobilien im norddeutschen Raum, und eines der modernsten und leistungsfähigsten Kranunternehmen der Region. 

Lesen Sie hier in der Timeline die "Meilensteine" der Bruns Unternehmensgruppe in chronologischer Reihenfolge.

  • 1924

    Wilhelm Bruns gründet das Hochbaugeschäft in Lüneburg

  • 1939

    Nachdem der Firmenchef in den Zweiten Weltkrieg eingezogen ist, übernimmt seine Frau Erika Bruns die Firmenleitung mit 80 Beschäftigten

  • 1953

    Nach seinem Studium zum Diplom Ingenieur übernimmt Sohn Wilhelm Bruns den Betrieb. Zum Hochbau kommt der Tief- und Ingenieurbau hinzu.

  • 1967

    Der erste Autokran wird angeschafft. Die Bruns Kranvermietung GmbH wird gegründet.

    Zu diesem Zeitpunkt werden ca. 250 Mitarbeiter beschäftigt.

  • 1978

    Der Firmensitz wird von Lüne in das Industrie und Gewerbegebiet Lüneburg-Goseburg verlegt.

  • 1986

    Dipl. Ing. Wilhelm Bruns jun. tritt in die Firma ein und leitet zusammen mit seinem Vater das Unternehmen.

  • 1988

    Die Sparte Spezialtiefbau wird in das Tätigkeitsfeld der Fa. Bruns Hoch- u. Tiefbau aufgenommen.

  • 1994

    Die Firma Bruns Spezialtiefbau GmbH wird gegründet. Firmensitz ist Berlin.

  • 1998

    Das Hochbaugeschäft wird eingestellt.

  • 2002

    Die Unternehmensgruppe Bruns erwirbt die Fa. Alex Grund GmbH Kranarbeiten und Transporte, Hamburg.

  • 2013

    Die Aktivitäten im Tiefbaubereich werden eingestellt. Mitarbeiter werden im Kran und Schwerlastbereich übernommen und sofort integriert.

  • 2015

    Ein 400 t. Mobilkran (mit voller Ausrüstung) erweitert die moderne Flotte im Kranbereich.

  • 2015

    Wilhelm Bruns jun.jun. erweitert nach erfolgreicher Ausbildung seine praktischen Kenntnisse im Kranbetrieb und beginnt 2017 eine zweite, kaufmännische Ausbildung.

Diese Website benutzt Cookies. Lesen Sie hier mehr dazu. Bitte mit "OK" zustimmen.